Zimmerpflanzen immer Infektionen

Im vergangenen Jahr haben wir versucht, wachsen mehrere kleine Zimmerpflanzen in unserer Wohnung, aber jeder von Ihnen hat nachgegeben, um eine Infektion von einer Art sein. Für was es Wert ist, wir behalten unser Haus makellos, also es ist nicht so, es gibt (sichtbare) Schimmel wächst überall, könnte ein Vektor sein. Hier sind einige Beispiele für unsere Opfer:

  • Fichte bonsai: Fichte Milben
  • Aloe: weiß Form (nicht sicher welche Art)
  • Amaryllis: Blumenzwiebeln rot (rot, nicht sicher genau, welche Art), und die Südlichen und Knollenfäule
  • Herz-Blatt philodendron: Southern Blight

Alle Pflanzen wurden bewässert, genau wie angewiesen, die meisten hielten in Töpfe entleeren. Sie wurden auch entweder an einem Standort mit viel Sonnenlicht, oder wurden ergänzt mit einer grow-Lampe wie dieser eine. Ich möchte wirklich eine Art von Pflanzen hier, aber ich will nicht verbringen die Zeit und Mühe, wenn Sie nur gehen, um wieder infiziert. Also meine Frage ist zwei-Fach:

  1. Gibt es evtl. einen einzigen Grund, warum alle diese Infektionen sind passiert (und was kann ich dagegen tun, wenn überhaupt etwas)?
  2. Gibt es Zimmerpflanzen, die würde beständig sein, um diese Arten von Infektionen, die wäre sicherer, es zu versuchen? Oder wächst/Pflege Techniken, um Infektionen zu bekämpfen?

Edit basiert auf Kommentare:

Keine dieser Pflanzen waren immer draußen (abgesehen von den Transport werden Sie von Ihrem Ausgangspunkt oder Haus). Aloe und Fichte wurden bewässert 1-2 mal pro Woche, basierend auf Trockenheit. Philodendron bewässert wurde 2-3 mal pro Woche, basierend auf Trockenheit. Die Pflanzen wurden gewässert, bis es begann zu Spülen aus dem Abfluss. Amaryllis gehalten wurde, in ein großes Glas-vase mit Kieselsteinen und Wasser gefüllt, um die Abdeckung der Glühbirne, das Wasser wurde einmal pro Woche gewechselt und die Steine wurden gewaschen, beschädigte Teile von der Knolle entfernt werden, wenn die rot-rot gestartet, die zeigen, Südlichen und Knollenfäule-wie Schimmel/Symptome bereits zeigen, oberhalb der Wasser-Linie in Richtung Ende. Alle anderen waren immer noch in Ihrem ursprünglichen Blumenerde. Ich habe keine Infektionen Labor-getestet, aber die Milben waren leicht zu identifizieren, und die Südlichen und Knollenfäule, ich bin 90% sicher, basierend auf Aussehen/Symptome und, dass es die endemisch in meiner Gegend.

+814
user3637430 08.09.2013, 12:51:18
19 Antworten

Ich bestelle die meisten meiner Samen von Baker Creek Heirloom Seeds. Sie haben stevia.

+933
Gary Kirwan 03 февр. '09 в 4:24

Ich würde auf jeden Fall halten mit den Kichererbsen (und andere Hülsenfrüchte Sie finden könnte). Dies wird helfen, fügen Sie Stickstoff in den Boden. Mais/etc neigen dazu, Stickstoff aus dem Boden (oft sind Sie zusammen gewachsen, die in modernen Gartenbau oder die pre-europäischen agrar-Einstellungen, weil von diesem).

Sie sind in Ontario, so dass mehr von einem gemäßigten Klima: Sie haben wahrscheinlich gefunden, dass dies bereits, aber Sie möchten, dass der Kühler Tomaten-und Paprika-Sorten.

Wie wäre es mit einer Brokkoli, Kohl, Kopfsalate, Spinat?

+867
Yan Valuyskiy 22.12.2015, 13:22:11

Ich habe einen kleinen Strauch/Baum. Ich weiß nicht genau, was es ist. Was ich sehe, ist die neue Wucherungen gefaltet auf einander und miteinander verbunden. Wenn ich Sie ziehen auseinander, ich finde eine winzige, weiße Würmer mit schwarzen Köpfen, die über 5/8-Zoll lang.

Die Würmer gefressen haben, die neues Wachstum stark hemmen es.

Ich habe versucht, die Behandlung mit Insektiziden Seife ohne Erfolg, wahrscheinlich, weil es nicht auf die Würmer, da Sie alle sicher in Ihrem Zelt. Ich habe auch versucht, "BT" und hoffen Sie waren eine Art von caterpillar. Es scheint, dass hat nicht funktioniert entweder so wie ich das sehe keinen Einfluss. Der nächste Schritt, den ich Schätze, ist, ziehen Sie aus dem Baum.

+860
Joshua Young 15.04.2012, 03:13:48

Ich kaufte ein paar Samen von Chrysanthemum carinatum von zwei verschiedenen Produzenten, wie gesehen auf dem Fotos. Wie kommen Sie anders sind? Die linke Seite ist 1gr, die Rechte hand einer 0,5 gr. Der Preis war ungefähr das gleiche. Welches ist besser?

enter image description here

enter image description here

enter image description here

enter image description here

+857
gerra3103 24.12.2016, 02:30:46

Wir tun genau das gleiche beim verschieben einer Struktur an eine neue Position. Schneiden der Wurzeln hilft einem Baum zu produzieren, neue feeder Wurzeln innerhalb einer rootball, das ist überschaubar. Sehr einfache Art, um jeder pflanze, Strauch oder Baum. Tun Sie es gerade nicht wieder. Und Wasser oft und tief.

Ich würde gehen, bekommen einige Mykorrhizapilze an einer Anlage laden zu helfen, die Wurzeln Links funktionieren besser. Mykorrhiza ist eine gemeinsame Pilz, der arbeitet mit Wurzeln in einer symbiotischen Art und Weise. Immer, wenn ich transplantiert, jeden Baum, Strauch, würde ich immer tragen Sie etwas von diesem Pilz. Und sogar bewegte 20' Rhododendren in der Mitte des Sommers ich habe nicht einen einzigen Tod noch.

Lassen Sie den Boden trocknen, bevor die Bewässerung wieder tief. Sie konnten auch einige 3-oder 4-Zoll-PVC, bohren Sie Löcher alle 6", beginnend mit der Felge. Legen Sie es in einem Winkel innerhalb der drip-line (zeichnet eine Linie auf den Boden aus dem perimeter der Baumkronen, machen Sie einen Kreis um die Basis Ihres Baumes. Innerhalb dieses Kreises ist ein upside-down-version der Baumkronen. Nicht so tief wie die Tiefe der Baumkronen, Wurzeln sind flach. Wenn Sie Wasser, auch Wasser in der Leitung. Wurzeln sind so ziemlich innerhalb der top-6" der Erde und nicht viel weiter. Dies fördert tieferes Wurzelwachstum zu erreichen, um die Feuchtigkeit tiefer. Wenn der Boden trocknet in den oberen 2 Zoll der Boden -, Wasser-tief wieder. Vergessen Sie Dünger oder andere Zusätze bis zum Frühjahr.

Etwas, was Sie tun sollten, ist leicht beschneiden durch das verdünnen nicht überschrift. Reduzieren Sie die überdachung, die braucht viel Wasser. Dies vermindert stress von Ihrem Baum. Notwendigkeit der Verringerung der Baldachin, wenn Sie schneiden Wurzeln.

Warum sind Sie bebauen?

+718
Mansi Gyastelwala 12.11.2019, 19:32:28

Der Punkt, der mit einer Temperatur-Sonde ist zu bestätigen, dass die bakterielle Prozession in Ihrem Haufen, verläuft korrekt. Mit einem Haufen, die Größe, das absolute minimum für einen heißen Haufen, den Sie nicht bekommen extrem heißen Temperaturen.

Der anfängliche Anstieg der Temperatur ist, was Sie suchen, um zu bestätigen, dass der Stapel wurde richtig gebaut. Wenn es nicht steigen, Sie haben zu viel carbon-material gefertigt.

Es sollte bis zu einer maximalen Temperatur für ein paar Tage, und dann beginnen, um abzukühlen, wie das material in der Mitte der Stapel erschöpft ist.

Sie müssen dann bewegen Sie den Stapel so, dass die Außenseite des Stapels bildet das neue Zentrum der neuen Haufen. Das Zentrum des alten Haufen Formen der außen-Isolierung für die neuen Haufen.

Sie können sticks, oder was auch immer, zu schieben, durch den Haufen, um sicherzustellen, ausreichende Sauerstoff erreicht das Zentrum des Haufens zu ermöglichen, die oxidierende Reaktionen, um fortzufahren.

+672
phattydee 04.11.2011, 16:06:15

3100k, ist eine eher niedrige Farbtemperatur, die für das gesamte Spektrum (das ist in der Regel als etwa 5000-7000k). Dennoch, Pfeffer Pflanzen noch wachsen mit niedrigeren Farbtemperaturen, obwohl Sie wahrscheinlich nicht erreichen wird, auf das Licht als viel. Eine viel stärkere Lampe würde nicht Schaden, entweder.

Sowieso, Ihre Paprika wachsen sollte gut für die meisten Menschen ist die Gartenarbeit Zwecke, obwohl das setup nicht ideal für Wachstum (was ein problem sein könnte, wenn Sie gerade erst begonnen). Ich weiß nicht genau, wie schnell Sie wachsen in das Licht, aber Sie wachsen. Allerdings sollten Sie wachsen viel schneller wenn du das Licht näher als sieben Zentimeter. So nah wie möglich, ohne zu brennen die Pflanzen ist normalerweise ideal. (Ein oder zwei Zoll groß ist.)

Edit: Deine Birne zu haben scheint, eine Spitze in den blauen Ende des Spektrums, die vielleicht nicht typisch für regelmäßige 3100k Leuchtstoffröhren. Dies kann bedeuten, dass Ihr Licht ist ziemlich gut, insgesamt für Pflanzen. Zugegeben, die Wellenlänge der spike könnte etwas höher sein, aber es ist immer noch im brauchbaren Bereich.

Ich könnte hier hinzufügen, dass niedrigere Farbtemperaturen sind mehr rot-und höhere Werte sind blau. Blau ist ideal für das blattwachstum. Rot ist Super für die Blüte. Ich habe festgestellt, dass meine untere Farbe Temperatur Lampen scheinen zur Abwehr von damping off besser als hohe Farbe Temperatur Lampen auch. Ihre Lampe folgt dieser Regel, außer für ein paar Spitzen hier und da, die scheinen zu machen, dieses eine bessere Glühbirne.

+668
HJ GAMING 13.03.2010, 15:37:03

Vor etwa einem Monat hatte ich roll auf Kikuya Rasen gepflanzt. Seitdem hat das Gebiet hatte eine Menge Regen und die Bewässerung und alles schien okay, bis vor kurzem, wenn die Teile begonnen, Ausdünnen. Unten sind Bilder von dem, was ich meine.

Hier sehen Sie den Teil, der Ausdünnung im Vergleich zu einem gesünderen Teil. Es scheint um sich zu greifen und begann als ein viel kleineres Gebiet. Lawn for comparison

Hier ist eine nahaufnahme von der gras-auf die störende Fläche. Lawn closeup

Ich habe keine Ahnung, was dies tut. Ich habe nicht in der Lage, alle Schädlinge und Ameisen, und sind sehr vorsichtig, wenn Sie den Rasen mähen.

Gibt es eine Möglichkeit, die Ursache zu ermitteln?

+492
Mazen 30.03.2012, 06:17:24

Knochenmehl nicht helfen, Ihre Pflanzen. Das ist ein Mythos, der gefunden wird, so ausführlich würde man denken es wurde propagiert aus Samen zu ziehen. Von Linda Chalker-Scott von der Washington State University

  • Knochenmehl liefert hohe Gehalte an Phosphor und calcium, Elemente nur selten begrenzende im nicht-landwirtschaftlichen Böden.
  • Phosphor, von Knochenmehl oder anderen Quellen, nicht "stimulieren" Wachstum der Pflanzen; es ist nur ein mineral, nicht einen wachstumsregulator.
  • Hohe Phosphor aus Tiermehl oder anderen Quellen, hemmen das Wachstum von Mykorrhiza-Pilze.
  • Ohne Mykorrhiza-Partner, die Pflanzen setzen müssen zusätzliche Ressourcen in die Wurzel-Wachstum auf Kosten von anderen Geweben und Funktionen.

Ich habe auch sehr zu empfehlen Ihr Buch über die Gartenarbeit Mythen die ich gelesen habe und zeigt, wie Sie erreichen können, die gleich oder besser Gärtnern Ergebnisse mit weniger Arbeit.

Edit: sowohl Blut-und Knochenmehl sind Nebenprodukte aus der Fleisch-Verpackung-Industrie. Blut-Mahlzeit ist eine gute Quelle von Stickstoff. Sie sind manchmal zusammen gepackt wie Blut-und Knochenmehl. Die wichtigsten Unterschiede sind, dass:

  • Stickstoff ist Mobil und nicht fest im Boden gebunden, so kann es durch die Wurzeln schnell
  • einige Pflanzen sind schweren Stickstoff-Benutzer wie mais oder viele grüne Gemüse-es ist also ein begrenzender Faktor

Edit @Ed Staub Es gibt einen Unterschied zwischen Phosphor vorhanden sein müssen, für das Wurzelwachstum und die "Knochen Mahlzeit hilft stimulieren starke Wurzel-Wachstum" oder dieser Website. In Bezug auf die Mykorrhiza-Pilze "Etwa 90% aller vaskulären Landpflanzen Leben in einer Gemeinschaft mit Mykorrhiza-Pilzen". Nicht zu Billigen Verkauf von MF ergänzt es nur unterstreicht, dass, wenn Sie hemmen das Wachstum einer pflanze ist symbiotes dann mineral-Aufnahme verringert wird, bis mehr Wurzeln gewachsen sind. Ich wäre sehr daran interessiert, Forschung begründet, dass die Ansprüche, das für Knochen-Mahlzeit.

Edit @Ed Staub In sauren Böden Phosphor ist weniger verfügbar zu Pflanzen Wurzeln, wie es gebunden ist als Aluminium-Phosphat runter zu ph-Wert von 5 oder Eisen-Phosphaten unter ph 5. Hinzufügen von Knochenmehl wird nicht mehr Phosphor als es ist begrenzt durch den Boden-ph-Wert. Das ist, warum Sie empfehlen, Kalkung landwirtschaftlicher Böden vor der Anwendung eines Phosphor-Quelle. Wenn gunbuster363 wächst seine chili ' s in sauren Böden unter ph 6, die er bekommen würde, bessere Erträge durch die Zugabe von organischen Stoffen wie Kompost oder wachsende Pflanzen zu tolerieren, dass diese wie Kartoffeln, Rüben, Kohl und Gurken. Diese Frage hat einige gute Antworten auf die Düngung von Gemüse.

+457
Jason Northrup 08.03.2013, 12:28:05

Ich denke, aus dem Klang Ihrer Anfrage, dass Sie wäre glücklicher mit einer zentrierten Anlage. Zentrieren, jedoch nicht verhindern, dass die Anlage von kippen und vielleicht sogar fallen aus dem Gewicht, wie es wächst (eine ganz Natürliche Methode der selbst-Vermehrung für die Opuntias), es wird einfach bedeuten, dass Sie eine ästhetisch aussehende Topfpflanzen-display (meiner Meinung nach).

Einfach greifen einige heavy-duty Leder-Handschuhe und sanft Wiege der Anlage (rund um den Fuß), während die Invertierung der pot. Tippen Sie sanft auf dem Boden (oder jemand anderes tun), bis Sie alle Folien aus. All dies vielleicht gar nicht notwendig sein, wenn man bedenkt, wie oberflächlich und unwesentlich die Wurzeln der neuen pflanze wahrscheinlich sind. Sie könnte einfach in der Lage sein nehmen Sie eine Kelle, um zu einer ausreichenden Tiefe entfernen Sie es vollständig intakt. Nur sicher sein, diese zu benutzen, Handschuhe!

Gezielt brechen überschüssige Boden-und sanft positionieren und neu bepflanzte den Kaktus in ein mehr wünschenswert Topf/location/rotation mit, natürlich, eine geeignete, schnelle Entwässerung medium.

Alternativ, lassen Sie es wie es ist. Zu viel Mühe zu schneiden, Hornhaut und warten Sie noch einmal für Sie zum Aufbau neuer Wurzeln.

enter image description here

+406
cwonrails 22.02.2016, 06:10:48

Ich glaube nicht, dass diese Lösung keine Wirkung. Dies basiert auf meiner Erfahrung, wo ich wohne, so gibt es dennoch eine Möglichkeit wird es funktionieren. Gartenarbeit ist keine Wissenschaft, und die Ergebnisse unterscheiden sich aufgrund von Klima, Boden, Arten und Variationen innerhalb einer Spezies.

  • versuchen, zu ändern den ph-Wert Ihres Bodens durch die Anwendung von sauren oder basischen Lösungen wird nur dazu führen, dass eine Kurzfristige änderung in den Bodenbedingungen. Es sei denn, Sie ändern den Boden, und fügen Sie Kalk oder Säure jährliche pH-Wert-änderungen werden minimal sein
  • wo ich Lebe, ich bin umgeben von Kalkstein. Der Boden ist alkalisch und das Grundwasser ist alkalisch. Das equisetum in meinem Garten scheint ganz kräftig auf einen pH-Wert von 7.1.

Diese Antwort auf den Kontroll-Methoden, die hilfreich sein können.

+345
Yashesh 11.02.2015, 19:24:07

Im großen und ganzen, Nein. Kletter-Pflanzen ausgebildet, die Häuser gibt es entweder für Verkleidung (der eine schlechte Fassade oder sowas), aber mehr in der Regel einfach aus ästhetischen Gründen. Während ein schließen Sie den Deckel, der so etwas wie Virginia creeper könnte, halten die Sonne aus den Wänden im Sommer, das wird nicht der Grund sein, warum es da ist. Gibt es Nachteile, training Kletterer bis Haus-Mauern, und es gibt keinen wirklichen Vorteil, wenn Schatten ist, was du bist suchen für. Pflanzen wie Virginia creeper verursachen Schäden an alten Mörtel zeigen, und müssen im Zaum gehalten werden, oder Sie haben eine Tendenz zu durchdringen im Dach-Raum in einem Haus, und über windows; Hedera (English Ivy) halten an den Wänden so sicher wie das verursachen von Schäden an Mörtel und Mauerwerk. Kletterer, die Unterstützung brauchen, auf Hauswänden wie die Glyzinie brauchen beschneiden zweimal im Jahr, was keine leichte Aufgabe auf einem zwei oder drei-stöckigen Haus.

Für Schatten Zwecke, eine pergola gebaut werden kann, und klettern Pflanzen ausgebildet, und über der Oberseite, oft so, dass die Leute sitzen unter es out-of-Türen, vor allem, wenn es keine andere schattigen Bereich im Garten Raum; Sie sind manchmal konstruiert, die relativ nah um einen bestimmten Teil einer Eigenschaft, um etwas Schatten in voller Sonne Exposition-situation, und dies kann helfen, halten Sie diesen Teil der Immobilie ein wenig Kühler.

+309
Edy Supiandi 01.11.2018, 18:52:19

Sonnenblumen, die sich selbst bestäuben produzieren keimfähige Samen. Das einzige, was zu beachten ist Inzucht, das ist in ein paar Generationen werden die Pflanzen zeigen Merkmale, die Sie nicht sehen nun auf Ihrem aktuellen Werk. Wenn die Samen, die Sie gepflanzt, kommen bereits ab der Inzucht-Pflanzen, Sie sehen die drift früher, aber wenn Sie waren fremdbefruchtende mit anderen Pflanzen von der gleichen Sorte, die "versteckten Eigenschaften" (rezessive Gene) wird zeigen, bis später.

Update: ich vergaß zu erwähnen - wenn Sie möchten, stellen Sie sicher, dass es Samen zu produzieren und Sie nicht möchten, verlassen Sie sich auf Bienen, verwenden Sie einen Pinsel, um die übertragung der pollen zwischen den Blüten (jede Blüte produziert einen Samen). Eine Sonnenblume ist eigentlich ein blütenstand, eine Sammlung von einzelnen Blumen, die gelben auf der Kante ist steril.

+300
ifxu 26.06.2013, 17:29:54
Verschieben von Pflanzen aus einem Topf zu einem anderen
+299
FiddlingAway 30.12.2018, 00:58:10

Können Sie bitte diesen Artikel, ich denke, es ist okay.

Meiner Meinung nach, Sie verändert das Wasser zu oft. Sollten Sie nur ändern Sie das Wasser, wenn das Wasser schmutzig ist oder schlecht. Wenn Sie das Wasser wechseln, sollten Sie nie wegwerfen alle alten Wasser, behalten aber die 1/2 von dem alten Wasser, weil die glücklichen Bambus-Pflanzen sind empfindlich auf die Wasserqualität verändern. Die ultimative Lösung ist - nicht wegwerfen, die alte Wasser, aber lassen Sie es verdunsten, bis Sie denken, dass das Wasser nicht ausreichend ist, dann fügen Sie einige neue Wasser zu. Es ist besser, verwenden Sie destilliertes Wasser mit diesem Ansatz. Fügen Sie frisches Wasser alle 3 bis 4 Wochen. Geduld ist eine Tugend! (Sie können auch verwenden, chlorierte Leitungswasser, die ist steril, aber denken Sie daran, lassen Sie es stehen für 1 Nacht vor der Verwendung.)

Auch Sie sollten gewaschen werden, entfernt Schmutz in den Wurzeln rechts, nachdem Sie es gekauft aus dem laden.

Und obwohl dies nicht verwiesen wird, werden die meisten von meinem lokalen Leute empfehlen setzen 1 oder 2 Eisen Nägel in das Wasser. Vertrauen Sie es oder nicht.

Überprüfen Sie heraus, welche Art von Licht-Rohr ist es - wenn es heiß ist, es führt zu Gelbfärbung der Blätter. Bambus Pflanzen wie indirektes Licht.

+195
Penguinolog 06.02.2010, 05:54:32

Wie groß sind denn deine Stecklinge? Beste, was zu tun ist, nehmen Sie einfach einen Knoten und Blätter, und lassen Sie es root im Wasser. Tun Sie es für alle Knoten/blš Attern, die Sie aufgenommen haben aus der pflanze. Wichtige Faktoren sind Licht und Temperatur, die Sie benötigen, indirektes Licht und Wärme.

Es gibt ein schönes video hier auf youtube, der erste Teil ist über die Vermehrung, der zweite Teil über die Hydrokultur dieser Kerl ist zu nutzen oder zu verkaufen. Ich mag meine Pflanzen in der realen Boden, so dass es nicht wirklich mein Interesse.

Hoffe, es wird für Sie bald.

+146
Electrox Qui Mortem 30.06.2013, 13:07:11

Ich weiß nicht, dass es ist der Grund, warum Sie es tun (ich mag TechZen Antwort), aber wenn die Töpfe waren mit der gleichen Breite an der Unterseite wie die Oberseite, dann die Untertasse, um das Wasser aufzufangen wäre breiter als die oberen, was vielleicht ein Problem für einige Menschen in einigen Situationen.

Container-Form hat Einfluss auf einige Dinge, aber:

Pflanzenwurzeln wachsen typischerweise an den Seiten des Containers, anstatt in der Mitte (vielleicht wie Sie die zusätzlichen Sauerstoff). So, mit einer Verengung Boden, der die Wurzeln ausgesetzt sein kann, mehr Wasser, da es fallen wird, um Sie aus mehreren nach oben Punkten, bei der mehrere Tarife anstelle von einem.

Ich habe auch bemerkt, dass eine hohe zylindrisch geformte Behälter (eine große Limo-Flasche) hatte einige große Probleme, wenn ich versucht, ein Werk in es (ohne drainage). Das Wasser machte den Boden schweben und ertränke die pflanze, ohne Benetzung des Bodens effektiv, während die gleiche Menge Wasser würde nicht, dass in jedem container ohne drainage. Ich kann nicht sagen, ob das hinzufügen drainage gelöst, dass besonderes problem für die container.

+114
Alex25Sandr 27.08.2016, 19:36:26

Ich bin ab Kompostierung. Ich habe einen Topf (im Grunde eine riesige knee-high-pot), die ich verwenden möchte; es muss nicht viel in der Art der Belüftung Löcher, aber es ist oben offen.

Zwei Bedenken, die ich habe sind:

  • Offene Ablagen bringen mehr Schädlinge als geschlossenen Behältern
  • Ich habe nicht vorhandenen Kompost kickstart mit

Was kann ich tun, um super beschleunigen die rate der Kompostierung (zumindest für den ersten run -- ich don ' T haben alle vorhandenen Kompost, nur ein Hinterhof) und wie vermeide ich diese eklig Schädlinge?

Bonus-Punkte für Geruch-management. Könnte dies meine einzige Aufnahme, bei der Kompostierung, und wenn ich Fehler oder schlechte Gerüche, die Frau wird nicht zulassen, dass zukünftige Experimente. :(

+81
lindatanderos 26.10.2012, 17:30:23

Etwa einen Monat oder zwei vor, ein paar meiner Sukkulenten starb von einigen weißen Pilz. Seitdem habe ich ein bisschen paranoid.

Ich sehe einige weiße Verfärbungen an den Spitzen der Blätter meiner Pachira aquatica. Sollte ich mir sorgen machen?

Foto 1
Foto 2
Foto 3

+13
Amaia 29.03.2018, 00:54:57

Fragen mit Tag anzeigen